Autopilot Upgrade

Entspannt fliegen heißt entspannt ankommen — dank Autopilot

Durch den vereinfachten Zugang zu IFR-Lizenzen wünschen sich immer mehr Piloten, ihre Maschine IFR-tauglich zu machen. Dabei spielt der Autopilot eine entscheidende Rolle.

Bei bereits IFR-ausgestatteten Luftfahrzeugen sind oft alte Bendix-King- oder Navomatic-Autopiloten eingebaut. Diese waren im letzten Jahrhundert das Nonplusultra. 

Heute sind die Servos alt und anfällig, auch die Transistoren der Computer zeigen Ermüdungs- und Ausfallerscheinungen.

Porta Air Service bietet Mechanik und Avionik aus einer Hand an und ist deshalb der richtige Partner für Autopilot-Umrüstungen. Durch viele Neuigkeiten, insbesondere von Garmin, wird ein Retrofit jetzt hochattraktiv. 

Dieser hilft, die Belastung im Cockpit stark zu senken, und dient als elektronischer Co-Pilot in schwierigen Situationen.

Teaser Contact@2X

Lust auf ein Date?

Porta Air Service Kontakt
Porta Air Service GmbH & Co KG • Flughafen 9
D-32457 Porta Westfalica • Germany

24/7-Hotline
+49 (0)800 727 1965
fly@porta.aero

Service Porta Westfalica 
+49 (0)5731 7673-0

Service Friedrichshafen
+49 (0)7541 38878-0