Cessna 170 Series - Light Aircraft

Allgemeine Informationen zur Cessna 170

Die Cessna 170 ist ein Leichtflugzeug des US-amerikanischen Unternehmens Cessna. Sowohl der Erstflug, als auch die Indienststellung fanden im Jahr 1948 statt. Die Produktionszeit beläuft sich von 1948 bis 1956. In dieser Zeit wurden 5.174 Stück dieses Modells gebaut. Mit der Cessna 170 wurde die bestehende Modellreihe weiter ausgebaut. Die Maschine ist eine größere Version der Cessna 140 und besitzt ebenso abgestrebte Tragflächen, sowie ein starres Spornradfahrwerk. Die Modellreihe umfasst die Cessna 170, die Cessna 170A, die Cessna 170B und die Cessna 170C. Die Grundversion, die Cessna 170, hat stoffbespannte Tragflächen, sowie doppelte, V-förmige Tragflügelstreben. Außerdem sind drei Tanks eingebaut, um mit einem stärkeren Motor eine höhere Reichweite erlangen zu können. Ende 1948 wurde die Cessna 170A vorgestellt. Diese besteht komplett aus Metall und die Tragflächen haben eine Flügelabstützung. Ferner können die größeren Klappen von null bis 50 Grad ausgefahren werden. Das meistgebaute Exemplar ist die Cessna 170B. Die Maschine wurde 1952 eingeführt und bis 1956 produziert. Neuerungen sind unter anderem die großen Halb-Fowlerklappen die denen der L-19 stark ähneln. Die Cessna 170C profitiert von einem senkrechten Seitenleitwerk und einem starken Motor mit 155 PS Leistung. Aus diesem Modell wurde die Cessna 172 entwickelt.

Technische Daten zu der Cessna 170

Die Maschine bietet für einen Piloten und maximal drei Passagiere Platz. Sie ist 7,61 Meter lang und hat eine Spannweite von 10,90 Metern. Das Flugzeug ist 2,01 Meter hoch und hat eine Tragflügelfläche von 16,20 Quadratmetern. Die Cessna 170 kann eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 225 Kilometern pro Stunde erreichen. Die Reichweite beträgt 950 Kilometer und das Leergewicht liegt bei 554 Kilogramm, wobei das maximale Abfluggewicht 998 Kilogramm ist. Die Dienstgipfelhöhe ist auf 4.572 Metern. Angetrieben wird die Cessna 170 von einem Continental C-145-2 Motor mit 145 PS Leistung, oder von einem Continental O-300-A Antrieb, welcher in der Cessna 170B eingebaut ist.

Produkte und Services für die Cessna 170

Im Bereich des Exterior bieten wir Ihnen den Einbau beziehungsweise die Montage der TKS Anti Ice Panels an. Diese ermöglichen Ihnen auch bei Wolken, oder schlechtem Wetter zu fliegen, ohne die Gefahr der Vereisung der Flügelflächen. Außerdem führen wir den Paint-Job aus, welcher Ihrem Flugzeug ein neues Aussehen und zusätzlichen Schutz verleiht. Im Bereich der Avionik bieten wir das Cockpit-Upgrade, sowie das neue 8.33 kHz Flugfunkupgrade an. Natürlich warten wir auch Ihre Cessna 170 oder führen Avioniknachprüfungen, sowie Jahresnachprüfungen durch. Außerdem reparieren wir Schäden oder gehen auf Sonderwünsche ein. Bei uns bekommen sie die gesamte Servicebandbreite aus einer Hand. Unsere Experten sind selbst Piloten und kennen sich mit der Materie bestens aus.

Teaser Contact@2X

Lust auf ein Date?

Porta Air Service Kontakt
Porta Air Service GmbH & Co KG • Flughafen 9
D-32457 Porta Westfalica • Germany

24/7-Hotline
+49 (0)800 727 1965
fly@porta.aero

Service Porta Westfalica 
+49 (0)5731 7673-0

Service Friedrichshafen
+49 (0)7541 38878-0